Loading

Digitales Marketing

Haben Sie schon einmal daran gedacht, Ihre Produkte im Internet zu verkaufen oder Ihre Dienstleistungen vorzustellen? Der Friseur, der nach einem ausgefallenen Haarschnitt sein Smartphone rausholt, um die neue Frisur des Kunden zu fotografieren und damit dann auf verschiedenen Social Media Plattformen, wie Instagram oder Facebook, sein Kunstwerk mit anderen zu teilen – wer kennt es nicht?

Aber was genau macht man da eigentlich, sei es bewusst oder unbewusst? Ganz klar, man betreibt digitales Marketing und setzt dabei diverse Kanäle ein:

  • Google Werbung
  • Social Media
  • E-Mails und Newsletter
  • eigene Unternehmenswebseite
  • uvm.

Digitales Marketing ist also alles, was man als Unternehmer im Internet tut. Somit ist digitales Marketing das Schlagwort für Ihre weitere Planung.

Ziel des Ganzen ist es, die Zielgruppen online zu erreichen und den Kundenstamm zu erweitern, um weitere Absätze zu generieren und die Stabilität des Unternehmens zu stärken, denn der Wandel hat dazu geführt, dass die Kunden sich nun vielmehr im Internet aufhalten als auf Einkaufsstraßen.