Loading

Email Marketing

Img

Auch bekannt unter dem Namen Newsletter, wobei Kunden nach ausdrücklicher Zustimmung, in bestimmten Abständen E-Mails bekommen, die über bestimmte Dinge informiert.

Die Inhalte sind dabei nicht fest vorgeschrieben und werden zielgruppenorientiert vom Werbenden zusammengetragen.

In dem sogenannten Direktmarketing geht es darum, den Kunden über folgende Dinge zu informieren und zur Aktion zu bewegen:

  • Aktionen (saisonale Angebote, Sonderaktionen uvm.)
  • Rabatte (z.B. 15% Rabatt für Bestellungen auf der Webseite)
  • Bestimmungen (z.B. bei Reiseveranstaltern die geänderten Einreisebestimmungen o.ä.)
  • Kooperationen (gemeinsame Aktionen mit Unternehmen aus anderen Branchen, die der eigenen Branche ähneln und sich ergänzen)

Wichtig ist dabei: Der Kunde muss dem Erhalt dieser E-Mails zustimmen und muss die Möglichkeit haben, sich einfach und schnell wieder abzumelden.

Als Unternehmer muss man überlegen, wie oft man solche E-Mails verschicken möchte, denn zu viele Werbemails können dazu führen, dass Kunden genervt sind und aus Trotz nicht mehr bei Ihnen kaufen möchten. Die gesunde Mischung für den weiteren Erfolg ist dabei zu beachten.